Kleine Kulturtasche mit Rasierset

Maskulin, puristisch, kompakt

Stilvoll auch auf Reisen: die kleine Kulturtasche mit Rasierset macht es möglich. Auf dem naturgegerbten Rindsleder entsteht mit der Zeit eine individuelle Patina, die von Ihren Reisen und Abenteuern erzählt. Das Leder wird in Deutschland gegerbt und aufgrund des Naturmaterials sind leichte Variationen in der Farbe oder kleine Narben möglich.
Pflegen Sie Ihren Begleiter deshalb mit etwas Pflegecreme.

Im Rasierset enthalten ist ein Rasierpinsel mit Silvertip Fibre© Fasern (Kopfdurchmesser 21 mm). Sie können nun wählen zwischen dem 3-Klingen-Rasierer Gillette® Mach3® mit verchromtem Griffmaterial in silber-glänzender Ausführung oder dem 5-Klingen-Rasierer Gillette® Fusion™ mit verchromtem Griffmaterial in silber-glänzender Ausführung.
Kleine Kulturtasche mit Rasierset

Material: Rindsleder

Rasierpinsel: Silvertip Fibre© Fasern (Kopfdurchmesser 21 mm)
Rasierer:
3-Klingen-Rasierer Gillette® Mach3® mit verchromtem Griffmaterial in silber-glänzender Ausführung
oder
5-Klingen-Rasierer Gillette® Fusion™ mit verchromtem Griffmaterial in silber-glänzender Ausführung

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 5-7 Tage

Lieferzeit: 5-7 Tage
» Unsere Versandkosten
Preis: 151,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
*

* Pflichtfelder

Kleine Kulturtasche mit Rasierset

ÄHNLICHE ARTIKEL

Kleine Kulturtasche – Rasiertasche Leder

Kleine Kulturtasche – Rasiertasche Leder

Der kleine, langlebige Begleiter auf Reisen

zum Produkt
Preis: 75,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lederetui groß - Rasiertasche

Lederetui groß - Rasiertasche

Kompakt. Stilsicher. Abenteuerlustig.

zum Produkt
Preis: 187,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
11 Hacks für Balkon, Garten & Terrasse

Tipps & Tricks für die eigenen 4 Wände, Balkon Garten und Terrasse... weiterlesen»

Unangepasst und ein wenig verträumt – das ist die Farbe des Jahres 2018 mit... weiterlesen»

Geheimnisvoll & Mystisch – 2018 wird Ultra Violet!
Von der Idee zum fertigen Handtuch – Interview mit Michael Ungerer von möve

Der 2. Teil unseres Gesprächs mit dem Creative Director von möve In Teil 1... weiterlesen»