Weinfest bei Martin Schwarz - Idylle pur

Geposted von am

Der Frühling ist da und wir haben ihn willkommen geheißen: Welcher Ort ist dafür geeigneter als das idyllisch gelegene Weingut Mariaberg in Meißen?

Hier fand am 1. Mai 2015 ein kleines Frühlingsfest des Winzers Martin Schwarz statt und wir waren natürlich live vor Ort. Schließlich gibt es seine Qualitätsweine auch bei uns im Heimatwerk.

Vor der traumhaften Kulisse der Weinberge spielte eine kleine Kapelle, es gab die beliebten Weckgläschen des Restaurants „Lila Soße“ aus Dresden, ein Spanferkel mit Sauerkraut ließ die Besucher Schlange stehen und selbstverständlich wurde viel Wein verköstigt.

Wir kosteten den berühmten Müller Thurgau und den Spätburgunder von Martin Schwarz. Insbesondere der Müller Thurgau hat es uns angetan: 9 Monate reift er im Holzfass und trägt Aromen von Minze, Aprikose und weißem Apfel.

Zwei neue Sorten wurden vorgeführt: Der „kleine Schwarz“, ein Rieslingtyp mit Aromen von reifer Birne und ein neuer  Riesling.

Ihr möchtet auch einmal an einer Weinkeller-Führung teilnehmen und bei einem Martin Schwarz-Weinfest dabei sein? Dann nutzt eure Chance am 30./31. August.

Mehr Infos auf der neuen Website von Martin Schwarz: http://www.schwarz-wein.de/willkommen/

Diesen Post teilen



← Älterer Post Neuerer Post →


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.