Heimatwerke Magazin — kino

Raus aus dem Kino und ab zu den Filmfestspielen in Dresden und Chemnitz!

Geposted von am

Raus aus dem Kino und ab zu den Filmfestspielen in Dresden und Chemnitz!

Sichert euch Tickets für die 25. Filmnächte (Quelle: PR) Keine Lust mehr auf enge dunkle Kinosäle? Dann sind die 25. Filmnächte in Dresden und Chemnitz genau das Richtige für euch! Filmnächte in Dresden  Mitten in der City finden die Filmnächte seit 1991 an 60 Tagen in Dresden am Elbufer der Altstadt statt. Über 3300 Sitzplätze stehen bereit, 150 davon überdacht und als Filmgarten bekannt. Wunderschöne Filme vor wunderschöner Kulisse (Quelle: elbflorenztours.de) Auch Konzerte bieten Unterhaltung an lauen Sommerabenden – 12000 Fans können hier feiern. Besucht um die 50 Filmveranstaltungen und ca. 10 Konzerte vor der wunderschönen Silhouette Dresdens. Insgesamt besuchen...

Weiterlesen →

26. FILMFEST DRESDEN

Geposted von am

26. FILMFEST DRESDEN

Der kreative Film-Wettstreit um die Goldenen Reiter galoppiert in die nächste Runde Wie die meisten Dresdner durch zahlreiche Plakate sicher schon feststellen konnten, startet morgen das 26. FILMFEST DRESDEN - mittlerweile eines der bedeutendsten und höchstdotierten Kurzfilmfestivals in Europa. Vorführungsorte sind dieses Jahr bis Sonntag die Schauburg, die Technischen Sammlungen, das Thalia-Kino, das Alte Wettbüro oder das Kult-Hochhaus am Albertplatz. Die Festivalwoche bietet ein Potpourri an Ereignissen und Programmen. Wie jedes Jahr bilden der Internationale und der Nationale Wettbewerb den Schwerpunkt der sechstägigen Veranstaltung, wobei in verschiedenen Kategorien um die populären Goldenen Reiter und Preisgelder in Höhe von rund 64.000...

Weiterlesen →