Heimatwerke Magazin — handle with care

Gruselige Babys und schießende Häschen auf der Ostrale 2015

Geposted von am

Quelle: ostrale.de Einmalige Kunsterlebnisse erwarten die Besucher der Ostrale vom 10.07. bis 27.09.2015. Ungewöhnlicher Ausstellungsort ist das Dresdner Ostragehege – ein ehemaliger Schlachthof, der dem Verfall trotzt und besonders zum Thema der Massentierschlachtung vieler Kunstwerke in diesem Jahr passt. Mehr als 500 Werke werden jährlich bei der größten internationalen Ausstellung zeitgenössischer Künste aller Genres präsentiert. Nguyễn Thế Dung: Wartende Güter, 2011 (Quelle: ostrale.de) Unter dem künstlerischen Ansatz „Handle with care“ wird von mehr als 200 Künstlern ganz nach der Intention des Bestseller-Klimaforschers und Wissenschaftlers Stephen Emmott über den rasanten Bevölkerungsanstieg und den unachtsamen Lebenswandel der Menschheit in Kunstform philosophiert. Ein...

Weiterlesen →