BUNDESDESIGNPREIS 2012 @ DMY

Geposted von am

Diesen Sommer wurde ja auch erstmals der Bundesdesignpreis im Rahmen der DMY beherbergt. Und bei der Sichtung der diesjährigen Nominierten fanden wir hier gleich auf Anhieb einige bekannte Gesichter - oder bessergesagt ’Designs’! Andreas Mikutta überraschte uns mit dem Tagesbett Pause in neuen sommerlich-grünen Farbvariationen (grün ist ja naturgemäß die Farbe, die auf unser Bewusstsein die entspannendste Wirkung ausübt). Das Leipziger Designerduo Formverleih war mit ‚Ronny & Peggy’ (diese Elefanten und Nashörner eignen sich nämlich als Spielzeug, Sammlerstücke und Wohnacessoires) vertreten. Das besondere bei diesen Tieren ist die handgeschnürte Kreuznaht, ein sehr aufwendiger und traditioneller Verarbeitungsprozess, der sich hier mit klarer Formsprache und Multifunktionalität paart und mit der Nominierung zum Nachwuchspreis honoriert wurde. Wir drücken Beiden die Daumen für die Preisverleihung im Herbst!


Diesen Post teilen



← Älterer Post Neuerer Post →


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.